Camello Center


Ein beliebtes Ausflugsziel von Familien ist die Kamel- und Dromedarfarm Camello Center auf Teneriffa. Dieses Highlight befindet sich in der Nähe von El Tanque im Nordosten Teneriffas. Vom Camello Center werden Ausflugstouren auf dem Rücken der faszinierenden Wüstentiere durch den Park oder die umliegende Vulkanlandschaft angeboten. Wer sich für einen Ritt auf Kamelen oder Dromedaren entscheidet, kann wählen, die eigene Kleidung dabei zu tragen oder in ein Beduinen-Kostüm zu schlüpfen. Ein Ausflug auf einem der Wüstentiere in Verkleidung als Beduine – mit dunkelblauem Kaftan und einer schwarzen Kufia – vermittelt einen Hauch orientalisches Flair. Für das Abenteuer auf den Wüstenschiffen werden kleine Touren innerhalb des Parks angeboten oder auch Halbtags- und Ganztagstouren, die in die beeindruckende Landschaft der Gemeinde El Tanque führen.

 

Neben der Möglichkeit, ein unvergessliches Abenteuer auf dem Rücken der Kamele zu erleben, hat der Park Camello Center noch weitere Attraktionen zu bieten, die vor allem die kleinen Besucher begeistern. Neben den Kamelen und Dromedaren können im Park noch zahlreiche weitere Tiere besucht werden, wie Esel, Ponys und Ziegen. Ein Highlight im Park sind die weißen Kamele, die bewundert werden können. Für das leibliche Wohl während des Besuchs im Park oder nach einer Ausflugstour sorgt das Restaurant mit typisch kanarischer Küche direkt am Camello Center. Der Souvenirladen im Park bietet Kuscheltiere, T-Shirts und auch einige witzige Erinnerungen an den Tag im Camello Center zum Verkauf an, unter anderem auch Führerscheine für Trampeltiere und Dromedare.